*
topblock_lrs
blockHeaderEditIcon
Les Routiers Suisses - Sektion Berner Oberland
Routiers_Hauptmenue
blockHeaderEditIcon

blockHeaderEditIcon

Routiers Sekt. Berner-Oberland

Am 18.11. um 18.00 Uhr trafen wir uns seit langem mal wieder zu einem Spaghettiplausch. Die Mitglieder kamen pünktlich und um 18.30 Uhr war das Salatbuffet bereit und dann konnte gefasst werden. Kurze Zeit später waren auch die Spaghetti bereit mit drei leckeren Soßen dazu. Es wurde reichlich gegessen. Die mit großem Hunger gingen sogar dreimal holen.

Nachdem alle satt waren, wurde viel gelacht und diskutiert. Dann gab's noch ein Dessert und Kaffee. Gegen 22.00 Uhr gingen die Teilnehmer langsam nach Hause. Ich hoffe es hat allen gefallen.

Ein herzliches Dankeschön an Tanja und ihr Team .

(Heinz Streich )

Bericht als PDF

Sektion Berner OberlandJubilaumsreise nach Zwolle
Jubiläumsreise vom 29.-31. Oktober 2017
Scania-Werke in Zwolle Holland

Endlich, der lang ersehnte Abreisetag nach Holland ist gekommen. Bereits um 4 Uhr früh, fuhren die
ersten Reisegäste von Wilderswil ab. An weiteren Einsteigeorten sammelte unser Busunternehmen Andreas
Zysset die muntere lustige Schar, bis die 40 Routiers komplett an Bord waren. Die Anreise führte über
Deutschland nach Holland, wo wir am späteren Nachmittag im Hotel in Zwolle eintrafen.
Nach dem Abendessen, dass vom Verein übernommen wurde, stand der Abend zur freien Verfügung.

Ganzer Bericht als pdf


Gestärkt mit einem feinen Frühstück, erwartete uns nun die heutige Besichtigung der Scania-Werke bevor. Der charmante holländische Reiseführer begrüsste die Sektion mit einem feinen Kaffee und Snack und zur Erinnerung an den Besuch wurde ein Gruppenbild natürlich vor einem Sc

weiterlesen...

Am 16. September um 13.30 Uhr war es wieder soweit. Wir trafen uns ein weiteres mal zum Kleinkaliberschießen in Meiringen. Es trafen auch pünktlich die ersten Mitglieder ein und es kamen immer mehr. Dann ging es auch schon los mit Schießen.

Es wurden gute Resultate erzielt. Das höchste war 97 und das kleinste 63. Es waren aber alle zufrieden. Dann kam es auch schon zur Rangverkündigung. Zuerst die Damen und dann die Herren.

Damen

1. Kehrli Susi 88.P
2. Bianci Monika 84.P
3. Flückiger Anita 82.P

Herren

 
1. Abplanalp Arnold 97.P
2. Willi Toni 97.P
3. Etter Franz 95.P
 

Dann machten sich die ersten auf den Nachhauseweg. Wir hoffen, dass es allen gefallen hat. Wenn ja bis zum nächsten mal. Noch ein Dankeschön an Noldi fürs organisieren, den Helfern fürs einstellen der Gewehre damit gute Resultate erzielt wurden und Dellenbach Hannelore für die super B

weiterlesen...

60-Jahre Jubiläum60 Jahre LES ROUTIERS SUISSES in Alpnach am Familytruckfestival 2017

Unser Landesverband hat sein Jubiläumsfest im Rahmen des Familytruckfestival in Alpnach gebührend mit Besuchen der Sektionen gefeiert. Ein grosses Aufgebot an Oltimern und Neufahrzeugen war zu bestaunen.

weiterlesen...

Muttertags-Brunch im Jubiläumsjahr in der Rogglischeune in Spiez

Im Jahresprogramm war für den 14. Mai 2017 der Muttertags-Brunch in der Rogglischeune in Spiez eingetragen. Am Ende der Anmeldefrist durften wir über 100 Anmeldungen von Mitgliedern und speziellen Gästen zählen. Der Generalsekretär David Piras mit seiner Frau Ruth sowie Ueli Mühlemann mit seiner Gattin Katharina von der Stiftung «Freude herrscht» standen auf der Anmeldeliste.

weiterlesen...

Besuch im Lego-Land und Skyline-Park

Um diesen Geburtstag gebührend zu feiern, stand am 29./30. April der erste Jubiläumsanlass der Sektion Berner Oberland an. Bereits um 05.15 Uhr wurde in Steffisburg die erste Familie vom goldenen Car der Urs Moser AG Teuffenthal aufgeladen.

weiterlesen...

Bericht aus der Hauptversammlung

An der Hauptversammlung der Les Routiers Suisses Sektion Berner Oberland vom 11. Februar 2017 wurde das Jubiläumsjahr im ABZ in Spiez offiziell eröffnet. Peter Abplanalp konnte die Traktandenliste zügig abarbeiten. Die Wiederwahlen von Anita Flückiger (Sekretärin), Cornelia Würsten (Kassierin) und Noldi Abplanalp (Vizepräsident) gingen ohne Gegenstimmen über die Bühne.

weiterlesen...

Schlittel- und Fondueplausch 2017

Fondue und Schlitten Plausch

Am 7. Januar trafen wir uns ein weiteres mal zu unserem Fondue und Schlitten Plausch. Nachdem die Mitglieder pünktlich am Bahnhof Wilderswil eintrafen, fuhren wir mit dem Bus Richtung Saxeten. Um 19.00 Uhr oben angekommen ging es Richtung Glühweinbar.

Dort gab es etwas warmes zu trinken und einige gingen noch ein bißchen weiter hinauf und kamen nach einer schönen Schlittenfahrt im Pintli an. Dann wurde das Fondue serviert. Nachdem alle mit Essen fertig waren, gab es noch ein Dessert. Es wurde viel diskutiert, die Stimmung war super und die Zeit viel zu schnell vorbei.

Um 23.30 Uhr fuhren wir Richtung Wilderswil und alle gingen nach Hause. Noch ein Dankeschön an Hans Michel für die gute Fahrt, und Familie Balmer für die perfekte Bedienung.

(Heinz Streich)
weiterlesen...
Social Bookmarks
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail