*
topblock_lrs
blockHeaderEditIcon
Les Routiers Suisses - Sektion Berner Oberland
Routiers_Hauptmenue
blockHeaderEditIcon

Social Bookmarks
blockHeaderEditIcon

Muttertags-Brunch im Forsthaus Faulensee

Der 11. Mai 2015 war bei vielen Mitgliedern im Kalender rot markiert. Der Wecker klingelte in manchem Haushalt wohl etwas früher als an einem normalen Sonntag. Heute hiess es: Muttertags-Brunch im Forsthaus Faulensee.

Die fleissigen Helferlein waren schon kurz nach 7 Uhr im Forsthaus eingetroffen, um so einiges vorzubereiten, was zum Gelingen eines gediegenen Frühstücks dazugehörte. Da gab es Kaffee aufzusetzen, Tische eindecken, Geschirr und Besteck bereitstellen und noch soooo viel mehr. Mit flinken Händen wurden all die Leckereien auf dem Buffet platziert. Hier noch ein Körbchen, da noch etwas zurechtrücken. Jetzt steht das Buffet und wird von unserem Paparazzi schon bildlich festgehalten.


Ja die Zeit rückte auch. Schnell war es 9 Uhr und die ersten Gäste trafen im Forsthaus ein. Nur bei den ersten Gästen blieb es zum Glück nicht. Schnell waren das Forsthaus und die vorbereiteten Tische auf dem Vorplatz gut besetzt. Die fleissigen Helferlein haben alle Hände voll zu tun, um das Buffet nachzufüllen. Doch oh weh. Noch sind nicht alle Gäste eingetroffen, und wir haben schon kein sauberes Geschirr mehr. Also hiess es: Ran an die Abwaschmaschine. Im Akkord wurde Geschirr gespült, Buffet nachgefüllt, Milch heiss gemacht für die warme Schoggi.

Langsam aber sicher wurde es ein bisschen ruhiger, hatten doch die meisten Gäste von der Rösti mit Speck über die Fleischplatten bis hin zum Birchermüesli alles probiert. So ging es dann bei einer weiteren Tasse Kaffee mit dem Gemütlichen Teil weiter. Die Gäste genossen das schöne Wetter, fanden hie und da einen neuen Gesprächspartner. Die Kinder waren ebenfalls viel beschäftigt mit Staudamm bauen und Entdeckungsreisen im nahgelegenen Wald. Ja, Muttertag. Aber zum Schluss des Tages hatte wohl jedes Mami eine grosse Maschine mit Dreckwäsche im Körbchen.
Wir danken allen fleissigen Helfern, allen Mitgliedern für den Besuch und verabschieden uns von einem weiteren, sehr gelungenen Anlass.

(Conny Würsten)
Kommentar 0
ueberschrift_aktuelles
blockHeaderEditIcon

Berichte aus der Sektion Berner Oberland

Wir haben schon vieles zusammen erlebt, zurück bis 2005 ist es in unserem Archiv erhalten.
Viel Spass und gute Erinnerungen in den einzelnen Jahrgängen:

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.