topblock_lrs
blockHeaderEditIcon
Les Routiers Suisses - Sektion Berner Oberland
Routiers_Hauptmenue
blockHeaderEditIcon

Social Bookmarks
blockHeaderEditIcon

Am 22. Februar 2020 pünktlich um 18.00 Uhr darf der Präsident Peter Abplanalp eine stattliche Anzahl Mitglieder, die Ehrenmitglieder André Minnier und Hansueli Rubi, Gäste und Gastsektionen zur 43. Hauptversammlung im ABZ in Spiez begrüssen.
In einer Schweigeminute wird unseren verstorbenen Kameraden gedacht:
Jakob Imobersteg, Werner Gilgen, Willy Messerli, Georges Tissot und Peter Siegrist.

Sonja Nägeli gibt die aktuelle Mitgliederzahl bekannt, es sind im Moment 869 Mitglieder.
Nachdem die Jahresberichte der Sektion, Berufsbildung und Zentralvorstand vorgelesen und einstimmig genehmigt wurden, verliest Sonja Nägeli die erfreuliche Jahresrechnung, welche von der Versammlung genehmigt wurde.

Ehrungen an der 43. HV der Sektion Berner OberlandDer Vizepräsident kann ein attraktives und abwechslungsreiches Jahresprogramm vorstellen, das für alle etwas dabei hat und gemütliche Stunden abseits der Strasse verspricht.

Ruedi Frey verlässt den Vorstand nach 6 Jahren, er wird mit einem wunderschönen Lärchenbrett mit seine

weiterlesen...

Die Les Routiers Suisses, Sektion Berner Oberland haben eine neue Kassierin

An der Hauptversammlung der Routiers Suisses, Sektion Berner Oberland im ABZ in Spiez gab es Neu- und Wiederwahlen, Ehrungen von Mitgliedern und viel Lob für den guten Geist der Les Routiers Suisses
Peter Abplanalp, Präsident der Les Routiers Suisses, Sektion Berner Oberland begrüsste zur 42. Hauptversammlung im ABZ in Spiez. Die Traktandenliste enthielt Wiederwahlen von 2 Vorstandsmitgliedern und die Neuwahl einer Kassierin. Die beiden Vorstandsmitglieder wurden einstimmig und mit viel Applaus gewählt.

Sonja Nägeli aus Hasliberg Wasserwendi hat sich mit persönlichen Worten bei der Versammlung vorgestellt und bei Ihrer Ansprache betont, dass Sie sich über die neue Aufgabe im Vorstand sehr freuen würde. Sonja Nägeli wurde einstimmig als neue Kassierin in den Vorstand gewählt.

2 Mitglieder durften für die 50-jährige Mitgliedschaft, sowie 17 Mitglieder für 25 Jahr

weiterlesen...

Lastwagenfahrer, ein Traumjob?

An der Hauptversammlung der Routiers Suisses, Sektion Berner Oberland im ABZ in Spiez gab es Wiederwahlen, Ehrungen von Mitgliedern und viel Lob für den guten Geist der Les Routiers Suisses

Peter Abplanalp, Präsident der Les Routiers Suisses, Sektion Berner Oberland begrüsste am Samstag, 10. Februar 2018 zur 41. Hauptversammlung im ABZ in Spiez. Die Traktandenliste enthielt Wiederwahlen von 3 Vorstandsmitgliedern, der Revisorin, des Fähndrichs. Ebenfalls stand der Präsident zur Wiederwahl. Alle 6 Wahlergebnisse fielen einstimmig mit viel Applaus aus. Es durften 3 Mitglieder für die 50-Jährige Mitgliedschaft, sowie 9 Mitglieder für 25 Jahre Vereinstreue ausgezeichnet werden. Peter Abplanalp führte zügig und souverän durch die Versammlung.

„Die Sektion Berner Oberland ist für die Anliegen der Berufsfahrer da“, steht auf der Webseite. Peter Abplanalp, Präsident der Sektion Berner Oberland und Delegierter im Zentralvorstand steht voll hin

weiterlesen...

ueberschrift_aktuelles
blockHeaderEditIcon

Berichte aus der Sektion Berner Oberland

Wir haben schon vieles zusammen erlebt, zurück bis 2005 ist es in unserem Archiv erhalten.
Viel Spass und gute Erinnerungen in den einzelnen Jahrgängen:

Schlagwortwolke

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*